Über uns

Die „Tijssen Landschaftsarchitektur KG“ gegründet 2015 von Janis Tijssen und Thomas Perkonig, beschäftigt sich mit Gartenarchitektur, Gartengestaltung und im Besonderen mit der Planung und Errichtung von Naturpools aus heimischem Tannenholz. Bereits 2014 bauten wir zusammen unsere ersten Prototypen in Kärnten. Laufend entwickeln wir unsere Holz – Naturpools weiter, um unseren Kunden ein Produkt bieten zu können, das immer auf dem aktuellen Stand der Forschung steht.


Dipl.-Ing.(FH) Janis TijssenJanis

Planung und Konzeption


 Thomas PerkonigThomas

Holztechnik und Baustellenkoordination


Informationspflichten und Datenschutzhinweise

Als Gartenbaubetrieb / Ingenieurbüro ist es für uns eine Selbstverständlichkeit Ihre personenbezogenen Daten mit dem höchsten Stellenwert zu betrauen.

Wir, die Tijssen Landschaftsarchitektur KG, Flughafenstraße 8, 9020 Klagenfurt

fühlen uns als vertrauensvoller Partner für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich. Nachfolgend finden Sie in detaillierter Form wie Ihre Daten verarbeitet werden. Bei allfälligen Fragen oder Anliegen stehen wir Ihnen gerne informativ per E-Mail unter info@tijssen.at zur Verfügung.

(1) Personenbezogene Daten

Für die Erfüllung Ihres Auftrages ist es unerlässlich, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Unter dem Begriff „personenbezogene Daten“ sind jegliche Informationen gemeint welche sich auf natürliche Personen mittelbar oder unmittelbar beziehen zusammengefasst.

Wir unterteilen personenbezogene Daten in folgende Kategorien:

  • Stammdaten / Daten zur Person
  • Kontaktdaten
  • Bilddaten
  • Grundstücksdaten

(2) Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist zum Zweck der Beratung, Anlage von Neukunden und der Änderung von Daten von Bestandskunden zur Kundenverwaltung eines Unternehmens unerlässlich. Des Weiteren werden Daten zur Angebotslegung und Bestandsbetreuung benötigt. Eine Weiterleitung Ihrer Daten an Geschäftspartner erfolgt nicht. Die Verarbeitung basiert auf der Rechtsgrundlage der DSGVO Art 6 (Einwilligung bzw. Vertragserfüllung)

(3) Umfang der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der von Ihnen genannten Daten erfolgt in jenem Ausmaß, als dieses zur ordnungsgemäßen Begründung und Abwicklung unserer Geschäftstätigkeit notwendig ist.

(4) Weitergabe der Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die zur Auftragsdatenverarbeitung befugten Personen zur Vertraulichkeit über sämtliche im Zusammenhang stehenden Informationen verpflichtet sind. Des Weiteren weisen wir darauf hin, sämtliche dem Stand der Technik entsprechende Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu ergreifen.

(5) Datenweitergabe an Behörden

Es kann die Möglichkeit bestehen, dass eine Offenlegung von personenbezogenen Daten von einer Behörde gefordert wird. In sämtlichen Fällen vergewissern wir Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen.

(6) Datenaufbewahrung

Die Aufbewahrung Ihrer Daten erfolgt grundsätzlich über die Dauer einer aufrechten Geschäftsbeziehung. Darüber hinaus haben wir die Verpflichtung Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen aufzubewahren.

Die Kategorisierung der Daten zur Speicherung lautet wie folgt:

  • Stammdaten / Daten zur Person
  • Kontaktdaten
  • Bilddaten
  • Grundstücksdaten

(7) Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie ebenso das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten. Des Weiteren besteht das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit sofern die gesetzlichen Bestimmungen gegeben sind. Sie haben des Weiteren das Recht, Ihre zur Verfügung gestellten Daten in einem strukturierten, gängigen Dateiformat anzufordern. Um Ihre Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte postalisch an Tijssen Landschaftsarchitektur KG, Flughafenstraße 8, 9020 Klagenfurt

(8) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Basis einer Einwilligung zu widerrufen. Werden Ihre Daten von uns zur Wahrung berechtigter Interessen verarbeitet, können Sie diesem widersprechen sobald es aus Ihrer Situation Gründe gibt, welche der Datenverarbeitung widersprechen.

(9) Hinweis auf Ihr Recht auf Beschwerde

Sollten Sie mit der Art der Datenverarbeitung nicht einverstanden sein, haben Sie das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde zu beschweren. Diese können Sie per E-Mail unter dsb@dsb.gv.at erreichen.